DGMK

Lösung zur effizienten Konvertierung von Bestandskunden

DGMK entwickelt Lösung zur effizienten Konvertierung von Bestandskunden innerhalb der Digitalisierungsstrategie von Konzernen.

Eine der zentralen Herausforderungen für große Unternehmen und Konzerne, ist die Überführung ihrer Kunden von analog zu digital. Dabei spielen Technik und Schnittstellen nur eine Rolle. Viel wichtiger ist die rechtliche Voraussetzung, wie das Einholen der Kommunikationslegitimation gegenüber dem Kunden (permission/doppel-opt-in) sowie der veränderten Kundenkommunikation, die unter großer Gewohnheit der Kundennutzung erfolgt und kurzfristig verändert werden muss.

Mit dem neuen Digitalisierungs-Tool der DGMK gelingt dieses Zusammenspiel erfolgreich. Es nutzt die zeitgemäßen Kommunikationstechnologien und setzt dabei gleichzeitig auf einen sehr einfache und für den Nutzer wirklich lohnende Anwendung. Diese Inhalte und ihre Gestaltung sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor für einen effizienten Transformationsprozess zu niedrigen Kosten.