DE EN
DGMK- Unternehmen - Nachrichten - 11.10.2013
DGMK Deutsche Gesellschaft für multimediale Kundenbindungssysteme mbH
loyalty marketing solutions
Unternehmen
Berlin/Hamburg – Im Auftrag der Kunden Stromnetz Berlin sowie Stromnetz Hamburg GmbH, den Stromnetzbetreibern der beiden größten deutschen Städte, hat die DGMK eine der weltweit ersten Applikation für Smartphones mit automatisierter Erkennung, Dokumentation sowie Meldung von Stromzählerständen umgesetzt.

Die Applikation mit dem Namen StromTracker bietet dem Verbraucher in einer spielerischen und einfachen Art mehr Transparenz über den heimischen Energieverbrauch, zunächst für alle iPhone-Nutzer. Sie ermöglicht die automatische Ablesung des Stromzähler wie man es auch vom QR-Code scannen kennt. Dabei werden fast alle gängigen analogen und digitalen Stromzähler aus Berlin und Hamburg erkannt. Der Einsatz dieser Technologie zur automatischen Erkennung und Dokumentation des Energieverbrauches für die Branche eine Neuerung. Der Nutzer kann dadurch seine Zählerstände schnell einlesen, speichern und einmal jährlich direkt an den Netzbetreiber übermitteln. Die gespeicherten Daten werden zudem visuell so aufbereitet, dass der Verbraucher seinen Strombezug schnell überblicken und dabei mit dem durchschnittlichen Verbrauch seiner Haushaltsgröße vergleichen kann.

Die Leistung der DGMK umfasste Konzeption, Technologie, Produktumsetzung sowie zukünftig die technische Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung.

Die Stromnetz Berlin und Stromnetz Hamburg GmbH sind damit zwei der weltweit ersten Anbieter, die ihren Kunden einen schnellen und einfachen Zugang zu einer transparenten Darstellung des eigenen Stromverbrauches per Smartphone ermöglichen.

Stromtracker Berlin im AppStore
StromTracker Berlin




StromTracker Hamburg

Copyright 2014 DGMK GmbH Startseite  .  Kundenzugang  .  Impressum  .  Datenschutz